Zuverlässige Türen- und Fensteralarm

So ist ihr Haus von außen sicher

[Translate to AT:] Türalarm und Fensteralarm

Die sogenannte Außenhautüberwachung dient zur Sicherung aller Schwachstellen, die von außen angreifbar sind, wie Türen, Fenster und Lichtkuppeln. Türen und Fenster stattet TELENOT mit Alarmgläsern aus. Die kaum sichtbaren aufgedampften Alarmdrähte erkennen, wenn das Glas beschädigt wird und melden Einbruchsversuche. Wärme- und Schallisolationseigenschaften beeinträchtigen das Spezialglas nicht. Versucht ein Täter, Türen aufzubrechen oder Fenster aufzuhebeln, wird dies durch Magnetkontakte erkannt. Diese registrieren schon eine Öffnung im Bereich weniger Millimeter. Lichtkuppeln und große Fensterfronten können unauffällig mit Lichtvorhängen geschützt werden. Aber auch Wertgegenstände wie Gemälde oder Sammlerstücke lassen sich auf diese Weise überwachen.

Die Alarmierung erfolgt auf drei Arten:

Die interne Alarmierung: Sie warnt anwesende Bewohner vor Gefahrenzuständen wie Einbruch oder Gasaustritt. Sehr wichtig ist die interne Alarmierung bei einem Brand. Das Signal der Alarmsirenen macht auf die Gefahr aufmerksam, weckt die Bewohner und ermöglicht damit die Rettung von Leben sowie Sachwerten.

Die örtliche Alarmierung: Sie erfolgt über Alarmsirenen und Blitzleuchten außen am Gebäude. Der Alarm wird zum Beispiel bei einem Einbruchsversuch ausgelöst und schreckt Einbrecher ab. Zudem werden Passanten und Nachbarn aufmerksam gemacht.

Der Fernalarm: Dieser Alarm wird über eine automatische Übertragungseinrichtung zu einer hilfeleistenden Stelle – zum Beispiel einem Wachdienst – übertragen. Diese Stelle kann dann reagieren und Maßnahmen zur Gefahrenabwehr treffen. Ebenso kann der Alarm auf ein Smartphone übertragen werden.

Schon gewusst?

Lichtvorhang

Neben einer wirksamen Türen- und Fensterüberwachung, gibt es auch einen speziellen und unauffälligen Schutz für Lichtkuppeln. Hier kommen Lichtvorhänge zum Einsatz. Auf diese Weise können auch große Fensterfronten und Wertgegenstände wie Gemälde oder Sammlerstücke gesichert werden.

MEHR