Qualität

Unternehmen  /  Qualität

Sicherheit auf höchstem Qualitätsniveau

TELENOT verpflichtet sich höchsten Qualitätsansprüchen und unterzieht sich im Rahmen des Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 regelmäßigen Audits (Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 S 897069). Im Laufe des Produktionsprozesses durchlaufen die TELENOT-Sicherheitsprodukte eine Vielzahl von Prüf- und Meßmethoden zur Qualitätssicherung.

Nahezu alle Produkte verfügen über Einzelanerkennungen der VdS Schadenverhütung. Dies dokumentiert sich anhand der Zulassungsnummer auf den einzelnen Produkten. Für die verschiedenen Sicherungsklassen A, B und C und VdS-Home verfügt TELENOT über eigens zugelassene Einbruchmelde-, Brandmelde- und Gefahrenwarnsysteme.

Folgende Systeme stehen für zertifizierte Sicherheit:

ANERKANNTE TELENOT-EINBRUCHMELDESYSTEME

  • complex 200H
    Einbruchmeldesystem TELENOT 5000 A
    Anerkennungsnummer S 188704 (Klasse A)

    Funk-Einbruchmeldesystem DSS2 A
    Anerkennungsnummer  S 109705 (Klasse A)

    System Gefahrenwarnanlage GWA 5000 Home
    Anerkennungsnummer Y 112902 (VdS-Home)

  • complex 400H
    Einbruchmeldesystem TELENOT 5000 H
    Anerkennungsnummer S 185503 (Klasse B)

    Einbruchmeldesystem TELENOT 5000 G
    Anerkennungsnummer  S 185050 (Klasse C)

    Funk-Einbruchmeldesystem DSS2 A
    Anerkennungsnummer S 109705 (Klasse A)

ANERKANNTE TELENOT-BRANDMELDESYSTEME

  • Brandmeldesystem 3000 BMT
    Anerkennungsnummer S 206121

  • Brandmeldesystem 80 BMT
    Anerkennungsnummer S 212008

Damit garantiert TELENOT verlässliche Sicherheit mit Brief und Siegel. Sicherheit ist Vertrauenssache – Vertrauen ist TELENOT.

 

 

Siegel