Smart-Home sicher machen

Immer mehr Anbieter von Smart-Home-Systemen drängen auf den Markt. Sie versprechen mit ihrer smarten Technik nicht nur Komfortlösungen und Energiemanagement. Das Gebäude soll in diesem Zuge auch mit Sicherheitskomponenten vor Einbrechern, Brand und technischen Defekten geschützt werden. Der Baustein Sicherheit gewinnt dabei immer mehr an Bedeutung und ist bei vielen Verbrauchern der Treiber, wenn es um die Anschaffung einer Smart-Home-Anlage geht. Doch genau hier droht eine Verbraucherfalle. Denn Smart-Home-Anlagen steuern zwar Licht und Heizung, sie sind aber ungeeignet, wenn es um den zuverlässigen Schutz von Leib und Leben geht.

Lesen Sie hier mehr

TELENOT – Die Alarmanlage. Wichtige Komponenten im Überblick.

Genießen Sie den Produktfilm "Die Alarmanlage". Erleben Sie alle wichtigen Komponenten einer zuverlässigen und modernen Alarmanlage.

Auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=_WMMivhenFw

und als mp4-Datei zum Download (56 MB)

Der neue Alarmanlagen-Konfigurator PlanSec

Planen Sie mit unserem Konfigurator Ihre Alarmanlage für Ihr Zuhause. Wir leiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer individuellen Lösung. Laden Sie Ihren Grundriss hoch oder wählen Sie einen Standard-Grundriss aus, bestimmen die Räume und platzieren Sie unsere Produktlösungen in den definierten Räumen. Legen Sie gleich los!

Zum Konfigurator

PlanSec

Fakten-Check: Ihr smarter Fachmann

Alarmanlagen mit Smart-Home-Funktionen sollten nur von einem Experten geplant, installiert und gewartet werden. Daran erkennen Sie Ihren smarten Fachmann:

  • Ausführliche Experten-Beratung
  • Planung von Smart-Home-/Sicherheits-Technik nach Ihren Wünschen und Richtlinien
  • Fachmännische Installation
  • Wartungsservice
  • DIN ISO 9001 und VdS-zertifiziert
  • Regelmäßige Teilnahme an Schulungen

Vor-Ort-Sicherheits-Check

Ein Autorisierter TELENOT-Stützpunkt bietet Ihnen sichere und smarte Sicherheitslösungen für Ihr Objekt. Er führt einen Sicherheits-Check Ihrer Immobilie durch und zeigt Ihnen optimale Lösungen für Ihren Schutz vor Einbruch, Brand, Überfall, Notruf sowie Smart-Home Funktionen auf.

Sicherheitscheck

Kontaktdaten
Ja, ich interessiere mich für ¹
Art des Objekts*

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

¹ Bitte beachten Sie, dass wir bei einer Anfrage an unser Haus, Ihre relevanten Daten an einen Autorisierten TELENOT-Stützpunkt zur Bearbeitung weiterleiten. Mit Abgabe Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit dieser Vorgehensweise einverstanden.

Finanzieller Zuschuss für smarte Sicherheit

Die KfW-Bank bezuschusst den Einbau von Alarmanlagen, die Smart-Home-Funktionen übernehmen. Bei der Hausratversicherung gibt es zudem bis zu zehn Prozent Rabatt auf die Versicherungsprämie.

Der Bund hat für 2017 wieder Fördermittel zur Verfügung gestellt und die sogar in wesentlich höherem Umfang als 2016. Bürger können bei der KfW den Investitionszuschuss für Einbruchschutzmaßnahmen im Rahmen des Programms 455 „Altersgerecht Umbauen“ beantragen.

Um das Verfahren der Antragstellung zu optimieren und zu vereinfachen, werden Anträge für Einbruch­schutzmaßnahmen ab sofort über das neue Zuschussportal der KfW gestellt: http://www.kfw.de/zuschussportal. Hierbei handelt es sich um ein Online-Portal, in dem Zuschüsse für KfW-Produkte online beantragt werden können. Sämtliche Unterlagen des Antragstellers sowie Dokumente der KfW (Zusage und weitere Vertragsdokumente) werden hier zur Verfügung gestellt. Zur Nutzung des Portals ist eine kurze Registrierung notwendig. Erläuterungen zur Nutzung gibt es unter https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilie/Zuschussportal/.

Detaillierte Informationen zur KfW-Förderung und Links zum KfW-Zuschussportal finden Sie unter www.kfw.de/einbruchschutz sowie www.kfw.de/455.

Ab 21. März gelten neue Förderbedingungen:
- Mindestinvestitionssumme sinkt auf 500 EUR
- Zuschüsse ab 50 EUR bis maximal 1.500 EUR möglich

10 Prozent Versicherungsbonus

Eine Investition in Ihre Sicherheit ist auch eine Investition in Versicherungsschutz, die immer mehr Versicherungsgesellschaften ­honorieren. So gewährt zum Beispiel die ERGO beim Nachweis einer eingebauten Alarmanlage von TELENOT einen Bonus von 10 Prozent auf Ihre Hausratversicherung. Aber auch bei gewerblichen Versicherungen können Investitionen in die Sicherungstechnik einen positiven Effekt haben.

Mehr zum Prämiennachlass:

undefinedPrivat

undefinedGewerbe

Smarte Alarmanlagen-App – Sicherheit zum Mitnehmen

Die Alarmanlagen-App „BuildSec“

Sie wollen überall und jederzeit die volle Kontrolle über Ihre smarte Alarmanlage haben? Die Alarmanlagen-App „BuildSec“ macht es möglich. Einzige Voraussetzung ist – neben der installierten Anlage – ein internetfähiges Smartphone oder Tablet. Ein verschlüsselter Übertragungsweg zwischen App und Alarmanlage schützt vor Manipulationen. Das App-Menü ist klar strukturiert und folgt einer simplen Bedienphilosophie. Kommt es dennoch zu einem Einbruch, Brand oder Wasserschaden wird via SMS oder Anruf informiert. So kann schnell reagiert werden.

Vor-Ort-Sicherheits-Check

Ein Autorisierter TELENOT-Stützpunkt bietet Ihnen sichere und smarte Sicherheitslösungen für Ihr Objekt. Er führt einen Sicherheits-Check Ihrer Immobilie durch und zeigt Ihnen optimale Lösungen für Ihren Schutz vor Einbruch, Brand, Überfall, Notruf sowie Smart-Home Funktionen auf.

Sicherheitscheck

Kontaktdaten
Ja, ich interessiere mich für ¹
Art des Objekts*

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

¹ Bitte beachten Sie, dass wir bei einer Anfrage an unser Haus, Ihre relevanten Daten an einen Autorisierten TELENOT-Stützpunkt zur Bearbeitung weiterleiten. Mit Abgabe Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit dieser Vorgehensweise einverstanden.