Versicherer vertrauen auf TELENOT

Prämiennachlass für mehr Sicherheit

Familie auf weisser Sofa

Auch Versicherungsgesellschaften setzen zunehmend auf Sicherheitstechnik, die hält, was sie verspricht. Einbruchschäden schlagen bei ihnen mit mehr als 600 Millionen Euro pro Jahr zu Buche. So haben sich die ERGO, eine der größten Versicherungsgesellschaften in Deutschland, die Badische Versicherung sowie die SIGNAL IDUNA TELENOT als Sicherheitspartner für Privat- und Unternehmenskunden ins Boot geholt. Der Anreiz für Versicherte: Beim Nachweis einer vom Fachmann eingebauten Telenot-Alarmanlage gewähren sie oftmals einen Nachlass auf die Hausratversicherung von bis zu zehn Prozent.

Unternehmen und Gewerbebetriebe profitieren insbesondere von dem hohen Know-How der Autorisierten TELENOT-Stützpunkte. Diese garantieren die richtlinienkonforme Planung und Einhaltung der versicherungs- und baurechtlichen Vorschriften.